In Mainz in der Mombacher Straße entstanden zwei 6-geschossige Studentenwohnheime mit insgesamt 916 Studentenzimmern. Die meisten Zimmer gliedern sich in ein bis zwei Zimmer Apartments, überwiegend mit Balkon, und 96 Hotel-Apartments sowie Tiefgaragen mit ingesamt 276 PKW-Stellplätzen und 465 Fahrrad-Stellplätzen.
Die Gebäude sind in kammartigen Strukturen angeordnet, dadurch entstehen begrünte Innenhöfe und Dachgärten, die mit Gemeinschaftsflächen ausgestattet sind und zur Mombacher Straße eine Schallschutz-Verglasung bekommen.

BFK Architekten erstellten für Züblin die Ausführungsplanung, auf Grundlage des Entwurfes von BLFP Frielinghaus Architekten Friedberg.

Bauherr P+B Planen+Bauen GmbH & Co. KG
BGF Mainz 1: ca. 31.899 m²
Mainz 2: ca. 18.043 m²
Fertigstellung2017

 Fotos ©Foto HGEsch Photography/P+B Group